Niederländischer König und Königin besuchen die portugiesische Nationale Feuerwehrhochschule

Gestern besuchten Seine Majestät König der Niederlande Willem-Alexander und Ihre Majestät Königin Máxima die portugiesische "Escola Nacional de Bombeiros" (ENB), die Nationale Feuerwehrschule.

Im Rahmen eines Staatsbesuchsprogramms präsentierten Herr José Ferreira, Präsident der ENB, und Herr Vitor Reis, Direktor der ENB, den königlichen Gästen das Trainingszentrum für Waldbrandsimulationen.

Im Anschluss an die Präsentation präsentierte das ENB-Team die Trainingsmethodik mit einer Demoübung unter Verwendung von Virtual Reality. Seine Majestät König Willem-Alexander und Ihre Majestät Königin Máxima zeigten großes Interesse an der portugiesisch-niederländischen Zusammenarbeit und wiesen auf die Bedeutung der Ausbildung von Wildfeuer hin, da Portugal in letzter Zeit große Waldbrände bekämpfen musste.

Im März letzten Jahres durften wir Seine Majestät König Willem-Alexander bei einer Projektpräsentation bei der Pariser Feuerwehr in Paris begrüßen. XVR Simulation möchte diese Gelegenheit nutzen, um Seiner Majestät König Willem-Alexander und Ihrer Majestät Königin Máxima für ihr anhaltendes Interesse an den Entwicklungen des Simulationstrainings zu danken. In diesem Zusammenhang möchten wir uns auch bei den niederländischen Botschaften und Geschäftszentren auf der ganzen Welt bedanken, die XVR Simulation bei der Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen in den jeweiligen Ländern unterstützt und die lokalen Netzwerke kontinuierlich ausgebaut haben. Die professionelle und angenehme Zusammenarbeit ist von entscheidender Bedeutung für das Wachstum von XVR Simulation in vielen lokalen Märkten. Unser besonderer Dank gilt dem niederländischen Botschafter Jacques Werner in Singapur für die Eröffnung unserer Tochtergesellschaft in Singapur im vergangenen Jahr sowie Botschafter Govert Jan Bijl de Vroe und seinem Team für die Organisation des heutigen Besuchs seiner Majestät des Königs und seiner Majestät der Königin.

Übersicht